wenn schon neu, dann aber richtig…

…haben sich die MitarbeiterInnen des Weltladens "Weltwinkel" in Münster gesagt.

Nach fast 25 Jahren haben sie ihren Traum fairwirklicht und sind aus dem engen Räumlichkeiten im Paul-Gerhard-Haus in die Warendorfer Straße 45 umgezogen. Warendorfer Straße, das bedeutet den Käuferinnen und Käufern ein Stück entgegen zu kommen, leichter erreichbar zu sein und mit der neuen Bezeichnung "Weltladen" auch für neue Kundinnen und Kunden deutlich als solcher erkennbar zu sein.

Nach dem Umzug in die neuen Räume Mitte Juni wurde am 25.07.2008 das WLP-Kassensystem eingeführt. Damit sind die Weichen für den ehemaligen "Weltwinklel" eindeutig auf Wachstum gestellt. Um für diese Zukunft gerüstet zu sein und vom Start weg professionell arbeiten zu können, hat sich die neuformierte Ladengruppe um Georg Knipping für die Einführung des Kassensystems von Andreas Wenger entschieden.

Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch mit dem Umzug neu hinzugekommene Aktive haben sich mit viel Interesse und Engagement in die "Geheimnisse" ihres neuen Kassensystems einweisen lassen. Die Schulungstermine wurden mit viel Interesse und einer hohen Einsatzbereitschaft absolviert, zwischen den einzelnen Einheiten wurde die Chance, erste eigene Erfahrungen mit dem Computer zu machen, am Schulungssystem reichlich genutzt.

Zum Echtstart am 25.07.2008 sind dann die bisherigen Öffnungszeiten für zwei Tage extra erweitert worden, um allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Gelegenheit zu geben, unter fachkundiger Anleitung die ersten Kunden erfolgreich mit der Computerkasse bedienen zu können. Mit dem System lassen sich nun nicht nur Kassenbons, Lieferscheine und Tagesabrechnungen erstellen, sondern zeitnah auch Monatsabschlüsse und andere wichtige Kennzahlen des Weltladenbetriebes aufzeigen.

Wir wünschen dem Weltladen in Münster ganz herzlich, dass die angestrebten Ziele übertroffen werden und freuen uns auf eine langjährige gute Zusammenarbeit.

Danke für das entgegengebrachte Vertrauen und die Entscheidung für das WLP. Es war sehr angenehm, mit dem Ladenteam zu arbeiten!

Jörg Werler
WLP-Betreuer


fast völlig unbemerkt…

ist auch der Weltladen in Dettingen zu neuen Ufern aufgebrochen. Seit 1993 gibt es den Weltladen in Dettingen, ein Vorort von Konstanz am Bodensee. "Unser Fachgeschäft für Fairen Handel wird rein ehrenamtlich betrieben…", so Tobias Döpfner aus Dettingen.

Nach anfänglichen Stolpersteinen ist es gelungen, in einer der schönsten Regionen Deutschlands, zwischen den Inseln Mainau und Reichenau, unweit von Konstanz, einen Weltladen der besonderen Art mit dem WLP auszurüsten und mit 14.07.2008 in Betrieb zu nehmen. Ein Weltladen, der nicht durch seine Größe und Lage besticht, nein, das Team und der Teamgeist begeistern. Viele Aktivitäten und enormes Engagement, regional und überregional, setzen ein beeindruckendes Zeichen für den fairen Handel und den Akteuren macht es auch noch sichtlich Spass; da bekommt man richtig Lust, mitzuarbeiten…

Wir wünschen dem Team um Tobias Döpfner viel Erfolg auf dem eingeschlagenen Weg zur Professionalisierung und dass die formulierten Ziele erreicht, bzw. übertroffen werden. Bei diesem hervorragendem Engagement dürfte das nicht allzu schwierig sein…

Uli Oberheide
WLP-Betreuer


und ein kräftiges Zeichen aus Österreich –
WL St. Johann in Tirol im Aufwind

Im vorigen Jahr übersiedelte der Weltladen St. Johann in eine ausgezeichnete Lage und sicherte sich mit seinen dadurch erzielten Umsatzzuwächsen schon einen Platz bei der heurigen EZA-Reise zu Produzenten in Thailand und Vietnam.

Um den Geschäftsbetrieb noch besser nachvollziehbar und auswertbar zu gestalten war die Entscheidung zur Einführung des WLP die konsequente Folge daraus. Da die Fußballbegeisterung während der Euro 2008 auch so manche WL-MitarbeiterInnen erfasste, wurden die Schulungen entsprechend koordiniert und liefen in einer von großem Interesse geprägten Atmosphäre ab. Die umsichtige Vorbereitung der Einführung durch die WL-MitarbeiterInnen machte diese zu einem problemlosen Unterfangen. So glückte der Start am 1.7.08 auf allen Linien. Wir gratulieren dem Team des WL St. Johann zur konsequent umgesetzten Professionalisierung des Weltladens und wir werden sie nach Kräften dabei unterstützen.

Hans Bichler
WLP-Betreuer


Ein herzliches Willkommen an diese 3 Weltläden in der WLP-Gemeinde. Wir werden Euch bestmöglich unterstützen.

Tja, … die "WLP-Gemeinde " wächst und wächst… Siehe dazu auch nachfolgende, aktuelle WLP-Landkarte ("WLP-Landkarte" anklicken…)

Comments are closed.