WLP-MitarbeiterInnen

Andreas Wenger

Lenzing 70, 5760 Saalfelden, Österreich
Tel:         +43 (0) 6582 / 74867-1
Fax:        +43 (0) 6582 / 74867-4
Mobil:     +43 (0) 664 / 516 78 14
eMail:     info@wenger-edv.at
Internet:   www.wenger-edv.at

Profil:

  • beruflich europaweite Projektleiter-Erfahrungen mit industriellen IT-Projekten, speziell im SAP-Umfeld
  • seit 1995 engagiert im Fairen Handel, langjähriger Vorsitz und Mitarbeiter im Weltladen Saalfelden
  • umfangreiche Erfahrungen bei der Umstellung von Weltläden auf EDV
  • seit Anfang 2005 selbständig mit eigener Firma: "IT-Service für den Fairen Handel"
  • 2007 Zusatzausbildung zum FairTrade-Berater über die österreichische FairTrade-Academy

WLP-Aufgaben (Betreuungsgebiet Deutschland Süd & Luxemburg):
Urheber und (Weiter-) Entwickler vom Weltladenprogramm (WLP) und des Nachfolgeprogramms "easyWLP", WLP-Einführung, MitarbeiterInnen-Schulungen und Betreuung in den Weltläden, WLP-Marketing, gegenseitige Vertretung mit den anderen WLP-MitarbeiterInnen, enge Zusammenarbeit mit den Weltladen-Dachverbänden und Importorganisationen zum  Thema WLP

betreut derzeit offiziell folgende Weltläden:
Österreich:  Saalfelden, Retz,
Deutschland: A Janela Berlin, Frankfurt Bornheim, Mainz, "Fenster zur Welt" Nürnberg, RFZ Cadolzburger Weltlager, Ulmer Weltladen, Schwabmünchen, Murg, Wermelskirchen, EWZ Langquaid, Una Terra Regensburg, Vilsbiburg, Bamberg, Weiden, Fürth, Backnang, Dettingen bei Konstanz, Ettlingen, Memmingen, "Schmückle" Stuttgart, Fellbach, WL München, FKM München, Marktredwitz, Feucht, Offenburg, Langenzenn, Waiblingen, FARCAP Fürth, Biberach, Bad Saulgau, LOLA Nürnberg, Marktoberdorf, Freiburg Gerberau, Schwäbisch Hall, Burghausen, Bad Wimpfen, Weinsberg, Stuttgart an der Planie, Friedrichshafen, Bietigheim-Bissingen, Bad Schönborn,
Luxemburg: Ettelbrück, Diekirch

 

Hans Bichler:

Feldgasse 7, 5760 Saalfelden, Österreich
Tel:     +43 (0) 6582 / 72500
Mobil: +43 (0) 676 / 56 00 658
eMail: h.bichler@wenger-edv.at

Profil:

  • ehemals Mitarbeiter bei der österreichischen Telekom mit dem Aufgabenbereich: Zuständigkeit für den Betrieb der volldigitalen Vermittlungsstellen (Abnahmeprüfung, Fehlerbehebung, Datensicherung, Software-Releasewechsel, …etc.)
  • 1989 Mitbegründer des Weltladen Saalfelden, seitdem permanentes Mitglied im Weltladen-Vorstand, seit 2004 Vorsitzender im Weltladen Saalfelden
  • seit 2004 Mitarbeit bei der WLP-Einführung in den Weltläden

WLP-Aufgaben (Betreuungsgebiet Österreich & Deutschland Süd):
WLP-Einführung, MitarbeiterInnen-Schulungen und Betreuung in den Weltläden, regionale WLP-Repräsentanz mit eingeschränkten Marketingaufgaben, gegenseitige Vertretung mit den anderen WLP-MitarbeiterInnen, Erstellung und Bearbeitung der schriftlichen WLP-Dokumentation

betreut derzeit offiziell folgende Weltläden:
Österreich: Saalfelden, Bischofshofen, Bad Schallerbach, Baden, Krems, Wiener Neustadt, Wien Stammersdorf, Mistelbach, Hall / Tirol, St. Johann / Tirol, Steyr, Scheibbs, Fürstenfeld, Innsbruck Universitätsstrasse, Gänserndorf, Judenburg, Gallneukirchen, Klagenfurt, Gleisdorf, Mödling, Schärding, Freistadt, Lienz, Wolkersdorf, Vöcklabruck, Braunau, Vorchdorf,
Deutschland:   Königsbrunn, Landau (Pfalz), Kempten (Allgäu), Grafing, 

 

Jörg Werler:

Trinitatistraße 9, 04318 Leipzig, Deutschland
Tel:      +49 (0) 341 / 6882754
Mobil:  +49 (0) 163 / 2944568
eMail: j.werler@wenger-edv.at

Profil:

  • seit 1993 aktives Mitglied im EINE WELT e.V. Leipzig, Connewitz
  • 1996 Beteiligung an der Konzeptionsentwicklung und Gründung der F.A.I.R.E. Warenhandelsgenossenschft e.G. Dresden, bis heute mit Unterbrechungen im Aufsichtsrat der Genossenschaft tätig.
  • ab Mitte der neunziger Jahre kontinuierliche autodidaktische Weiterbildung im IT-Bereich, Schwerpunkt: Betriebssysteme, kleine Netzwerke, Softwareanwendungen,ISDN, DSL, Hardwarekonfigurationen
  • 1998 – 2006 Vorstand im deutschen Weltladen-Dachverband e.V. Arbeitsschwerpunkte: Finanzen, Vernetzung, Kooperation mit Importeuren, Projektentwicklungen – deren Finanzierungsplanung und Antragstellung
  • 2005 / 2006 Co-Autor bei der Broschüre "30 Jahre Weltladenbewegung in Deutschland"
  • seit 2007 Mitarbeit bei der Einführung und Betreuung des WLPs in den Weltläden

WLP-Aufgaben (Betreuungsgebiet Deutschland Nord & Mitte):
WLP-Einführung, MitarbeiterInnen-Schulungen und Betreuung in den Weltläden, regionale WLP-Repräsentanz mit eingeschränkten Marketingaufgaben, gegenseitige Vertretung mit den anderen WLP-MitarbeiterInnen

betreut derzeit offiziell folgende Weltläden:
Deutschland:
Marburg, Dieburg, Aachen, Münster, Köln, Seligenstadt, Bickenbach, Mosbach, St. Ingbert, Gelnhausen, Hanau, Wuppertal, Neu-Isenburg, Hammelburg, Bad Kreuznach, Bad Nauheim, GBR Gelnhausen, Husum, Hambug Sasel, Bremer Weltladen, Kyritz, Norderstedt, Hamburg Bergedorf, Hamburg Niendorf, Heide, Oldenburg, Hamburg Ottensen, Hamburg Osterstraße, effata Heidelberg, Kassel Karibu, Hanau, Itzehoe, Hamburg-Harburg, Alsfeld, Colombo3,