Das WLP präsentiert sich auf dem Mannheimer Maimarkt

Der Mannheimer Maimarkt blickt auf eine fast 400-jährige Geschichte zurück und ist seit Jahren mit mehr als 400.000 Besuchern, rund 1.500 Ausstellern und über 77.000 Quadratmetern vermieteter Ausstellungsfläche in allen drei Kennzahlen FKM-geprüfter Spitzenreiter unter den deutschen Regionalausstellungen (Quelle: http://www.mmm-maimarkt-mannheim.de/).

Bei dem diesjährigen Maimarkt in Mannheim präsentieren sich die regionalen Weltläden mit einem eigenen Weltladenstand dem zahlreichen Besuchern und machen so auf den Fairen Handel aufmerksam.

Zudem werden auch andere Weltläden zu Excursionen zu unterschiedlichen "Themen-Schwerpunkten " eingeladen, so z. B. zum Themen-Schwerpunk "WLP = Saalfeldener Weltladenprogramm " als Teil des Professionalisierungs-Programms "Weltladen 2006 " des deutschen Weltladen-Dachverbandes.

An 2 Tagen – Sa, den 30. April und So, den 01. Mai – wird Andreas Wenger interessierten Personen die Leistungsfähigkeit des WLPs präsentieren und auf die Fachfragen der Besucher entsprechend eingehen

Da die geplanten Präsentationen im Rahmen des laufenden Messebetriebes stattfinden, ist die Gruppengröße für die jeweiligen Präsentationen auf 5 Personen beschränkt und die interessierten Weltläden werden gebeten, sich unter  m.boese@deab.de  anzumelden.

20.April 2005 / Andreas

Comments are closed.