2 weitere Weltläden vertrauen auf das WLP

Neuer Weltladen in Neu-Isenburg!

Am Samstag, den 30. August eröffnete ein neuer Weltladen seine Pforten in Neu-Isenburg (bei Frankfurt).

Hier zeigte sich wieder einmal, wie ein engagiertes Team innerhalb kürzester Zeit einen völlig neuen Weltladen aus dem Boden stampfen kann. Bis zur letzten Stunde wurde nicht nur eingerichtet, sondern auch noch kleinere Installations- und Einbauarbeiten durchgeführt und so nebenbei hat sich das Team in entspannter Atmosphäre auch noch in das Weltladenprogramm (= WLP) eingearbeitet. Eine tolle Leistung, zur welcher wir dem Neu-Isenburger Weltladen-Team ganz herzlich gratulieren.

Entschädigt wurde das Team durch eine Eröffnungsfeier, bei dem alles vertraten war, was Rang und Name hatte. Bei optimalem Wetter war der neue, schöne Weltladen ständig überfüllt. Die Gäste konnten sich zudem auf dem Vorplatz bei bester Bewirtung die Zeit mit angeregter Unterhaltung und Informationsaustausch vertreiben.

Ein gelungener Start, der den Besuchern und dem Team bestimmt in bester Erinnerung bleiben wird.

Ulrich Oberheide
(WLP-Betreuer)


WLP-Einführung im Weltladen Mosbach am 08. September 2008:

Der Weltladen in Mosbach besticht durch sein Ambiente und sein vielfältiges Angebot. Hier findet der Kunde / die Kundin viele schöne Sachen, welche der Faire Handel bietet.

Zudem betreibt der WL Mosbach in der ortsansässigen Ludwig-Erhard-Schule einen Schülerweltladen als Filiale. Dieser Schülerweltladen wird von den Schülern und Schülerinnen, welche auch im Stadtweltladen mitarbeiten, unter fachkundiger Anleitung einiger engagierter Lehrer/Lehrerinnen als Übungsfirma betrieben. Hier werden junge Menschen nicht nur auf den Beruf vorbereitet, sondern auch auf die Herkunft und Vermarktung fair gehandelter Ware, und in Hinblick auf den Fairen Handel als Gesamtes sensibilisiert.

Das WLP wurde an beiden Standorten (Stadt-Weltladen und Schülerweltladen) eingeführt. Der Umgang mit dem WLP und seinen Möglichkeiten bietet den Schülerinnen und Schülern eine praxisnahe Einarbeitung in den Einzelhandel.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Ludwig-Erhard-Schule, welche uns ihre komplette Infrastruktur in ihren EDV-Unterrichtsräumen für die WLP-Schulungen zur Verfügung gestellt hat. Somit konnten wir die WP-Schulungen in einem hervorragenden Schulungs-Umfeld und in einer entspannter Atmosphäre durchführen.

Ulrich Oberheide
(WLP-Betreuer)


Ein herzliches Willkommen an diese 2 Weltläden in der WLP-Gemeinde. Wir werden Euch bestmöglich unterstützen.

Tja, … die "WLP-Gemeinde " wächst und wächst… Siehe dazu auch nachfolgende, aktuelle WLP-Landkarte ("WLP-Landkarte" anklicken…)

Comments are closed.